Ralf Weidner, Pfarrer in Neu Isenburg

Ich habe den Bericht gestern im BR gehört. Er ist hervorragend geworden. Gerade jetzt, in einer Zeit die geprägt ist von Ängsten, Sorgen und Vorurteilen wird hier ein wunderbarer –im besten Sinne des Begriffs- unaufgeregter Gegenpol gesetzt. Das ganze immer mit realem Blick auf die konkrete Situation vor Ort. Herzlichen Glückwunsch zu einem Beitrag!