Über mich

Kommunikation fasziniert mich. Sie verbindet Menschen und bringt Dinge in Bewegung. Der Motor für meine Arbeit ist meine Neugier und mein Interesse an Menschen. Seit über 20 Jahren begleite ich als Hörfunkjournalistin Menschen in unterschiedlichen Lebensbereichen: auf der Pilgerreise, auf dem Weg zu sich selbst, in ihrer Arbeitswelt… Menschen stehen von Beginn an meiner beruflichen Laufbahn im Mittelpunkt. Daraus ergeben sich auch meine Schwerpunkte: Gesundheit und Wissenschaft, Psychologie und Ethik.

Ausgezeichnet wurde ich mit den Preisen:

 expopharm_Logo Expopharm Medienpreis 2007 für „Bitter Pille – wie ein Pharmariese in Indien um
Patente streitet”
 Innere Mission München Karl-Buchrucker-Preis 2003 für „Phönix aus der Asche – Autisten spielen Theater”

 

Zahlreiche Fortbildungen bereichern mein Wissen nicht nur als Journalistin, sondern auch als Coach. Als ausgebildeter Coach begleite ich Menschen, die privat und beruflich ihr Leben überdenken, die sich auf neue Erfahrungen und den Entwicklungsprozess einlassen wollen. In meiner Arbeit als Coach kommt mir meine langjährige journalistische Erfahrung mit Menschen und Kommunikation zu gute. Ich habe über die vielen Jahre gelernt, Menschen in ihrer Gesamtheit zu sehen, zu verstehen und sie mit all ihren Facetten und Potentialen zu erfassen. Im Bereich Gesundheit – “work-life-challenge” – gebe ich Seminare, Kurse und Vorträge.