Lebenskunst für Männer in Theo.Logik am 28. Mai 2018 Bayerischer Rundfunk — Bayern 2 — 21 Uhr 05

Gibt es eine Strategie der Lebenskunst für das Älterwerden?

Qigong und Kampfkunst — ein Jungbrunnen für ältere Männer

Älter werden hat in unserer Gesellschaft keinen guten Stellenwert. Mann und Frau wollen jung bleiben. Das Alter erscheint uns per se als Last. Warum versuchen wir nicht individuelle positive Bilder für das eigene Älterwerden zu zeichnen und dem Älterwerden Schönes abzugewinnen. Heute weiß man, dass eine ganzheitliche Lebensweise und eine optimistische Lebenshaltung helfen gut älter zu werden. Von allein geht das allerdings nicht. Das will vorbereitet sein. Was ist das Geheimnis des gesunden Alters? Forscher von der Universität in Zürich wollten wissen: Wie altert der Mann? Rita Homfeldt über Erkenntnisse der Studie, über die Qigong und die Kampfkunst, die ein Jungbrunnen sein kann.

Theo 28.05 Gibt es eine Strategie der Lebenskunst Qigong …

Link zur Magazinsendung TheoLogik

Hinterlasse einen Kommentar