Halb­zeit über­schrit­ten! Und jetzt? Fea­ture am 1. Janu­ar 2019 Baye­ri­scher Rund­funk — Bay­ern 2 — Katho­li­sche Welt um 8 Uhr 05

Wenn Män­ner älter wer­den

Der Wunsch nach ewi­ger Jugend, nach Schön­heit und Potenz ist ein uralter Mensch­heits­traum. Alt­wer­den ist schlicht­weg unat­trak­tiv, für Män­ner gar eine Krän­kung. “Lebens­mu­tig in die zwei­te Lebens­hälf­te” oder “Das Bes­te kommt noch”, hei­ßen Kur­se für Män­ner, die die Lebens­mit­te über­schrit­ten haben. Doch trifft das den Kern? Ist das wirk­lich ermu­ti­gend?

Man kann die zwei­te Lebens­hälf­te nicht nach dem Mus­ter der ers­ten leben, fand der Psy­cho­ana­ly­ti­ker Carl-Gus­tav Jung her­aus. Und jetzt? Halb­zeit über­schrit­ten! Ein Fea­ture von Rita Hom­feldt

Hinterlasse einen Kommentar