Ein wertvoller Schatz — Feature am 25. Dezember 2019 Bayerischer Rundfunk — Bayern2 — Katholische Welt um 8 Uhr 05

Geschisterbeziehungen

Geschwister: Mal umarmen sie sich und sind die besten Freunde, mal gehen sie sich aus dem Weg, konkurrieren oder streiten miteinander. Geschwisterbeziehungen sind komplex und sehr unterschiedlich. Immer wieder können sich die Beziehungen auch verändern,

weil die Lebensumstände anders geworden sind.

Geschwisterbeziehungen prägen uns.

Geschwister verbindet ein lebenslanges Band miteinander, sagen Psychologen.

Feiern — Wenn die Familie zusammenkommt …

Deutlich wird das vor allem an großen Festen. Weihnachten ist wohl mit eines der bedeutendsten Feste, neben Geburtstagen, Taufen und Hochzeiten, an dem die ganze Familie zusammenkommt. Jeder wünscht sich ein harmonisches, friedliches und besinnliches Fest.

Gemeinsam sitzt man um den Tisch freut sich auf die leckeren Speisen und kommt ins Gespräch. Manchmal brechen dabei alte Geschichten auf von Verletzungen und Streitigkeiten, die schon lange zurückliegen. Rita Homfeldt fragt sich, wie Geschwister sich versöhnen und
alte Muster überwinden können, damit sie sich als Erwachsene neu begegnen können.

Zur Sendung: AUTORIN und REGIE Rita Homfeldt